PC1715

Der PC 1715 war der Standard Bürocomputer in der DDR. Er arbeitet mit dem Betriebssystem SCPX oder auch später mit CP/A und UDOS. Im Grundausbau war er mit 64 Kbyte RAM ausgerüstet. In diesem Bereich war auch der Bildschirmspeicher (1Kbyte oder 2Kbyte - je nach Einstellung) enthalten.

siehe auch PC1715W

Laufwerke

Anschlüsse

Betriebssystem:

Unterlagen

Typ Beschreibung Schaltung ROM
ZRE   Blatt1, Blatt2 und Belegungsplan

Boot-ROM

Zeichengenerator für i8275

FDC   Variante 1 Lese-ROM und Schreib-ROM
FDC   Variante 2 Lese-ROM und Schreib-ROM
Netzteil      
Tastatur   Tastatur ROM
Verbindungsplan   Verbindungsplan  
Anschlußplan   Anschlußplan  
V24 Modul      
IFSS Modul      

Servicehandbuch